15.02.2016
Baufahrzeuge

Volvo Trucks Baustellen Testtage: alle Neuheiten live erleben

Noch vor der bauma 2016 in München präsentiert Volvo Trucks die Neuheiten für die umfangreiche Baufahrzeugpalette auf den Volvo Trucks Baustellen Testtagen am 2. April in Oberndorf bei Kitzbühel in Tirol sowie am 9. April in Premstätten in der Steiermark.

Wer das heurige Neuheiten-Feuerwerk von Volvo Trucks für den Bau live erleben möchte, muss nicht unbedingt auf die bauma 2016 warten, die am 11. April eröffnet wird. Bereits am 2. und am 9. April gibt es bei den Volvo Trucks Baustellen Testtagen die Möglichkeit, die aktuellen Baufahrzeug-Modelle selbst zu pilotieren.

Am 2. und 9. April 2016 gibt es Gelegenheit, die Baufahrzeuge von Volvo Trucks im Gelände zu testen
Bild: Volvo Trucks  

Auf möglichst tiefgründigem Terrain können die Besucher die Vorteile des automatischen Allradantriebes von Volvo Trucks erfahren. Statt vom Lkw Lenker manuell aktiviert zu werden, entscheidet das System selbständig, ob der Bedarf an zusätzlichen Antriebskräften an den Vorderrädern besteht oder nicht. Der Fahrer hat damit vom ersten Meter abseits befestigter Straßen an stets die optimale Manövrierbarkeit seines Lkw zur Verfügung, während sich der Unternehmer über geringe Kraftstoffkosten und weniger Verschleiß freuen kann.

Zur Veranstaltung anmelden und weitere Informationen zu den Innovationen am Bau finden Sie unter www.volvotrucks.at/bauinnovationen.