23.01.2017
Volkswagen Nutzfahrzeuge

2016 über 480.000 Fahrzeuge ausgeliefert

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat im Geschäftsjahr 2016 weltweit 480.064 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das entspricht einer Steigerung von 11,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (430.900 Fahrzeuge).

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat im Geschäftsjahr 2016 weltweit 480.064 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das entspricht einer Steigerung von 11,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (430.900 Fahrzeuge). Vor allem in Westeuropa konnte Volkswagen Nutzfahrzeuge mit 329.400 Einheiten das Auslieferungsvolumen steigern (+15,7 Prozent).

In Deutschland wurden 2016 fast 124.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das entspricht einem Zuwachs von 11,6 Prozent gegenüber dem Jahr 2015. Auch in den europäischen Volumenmärkten war das vergangene Jahr erfolgreich: Italien (+46,1 Prozent auf 11.400 Fahrzeuge), Spanien (+27,7 Prozent auf 13.400 Fahrzeuge), Frankreich (+24,8 Prozent auf 19.300 Fahrzeuge) und Großbritannien (+5,8 Prozent auf 50.100 Fahrzeuge).

Ebenfalls erfolgreich war die Marke in Osteuropa. Hier wurden 36.500 leichte Nutzfahrzeuge an Kunden übergeben. Das entspricht einem Plus von 16,9 Prozent.

Auch die Vertriebsregionen Nordamerika (+24,7 Prozent auf 8.500 Fahrzeuge), Afrika (+6,3 Prozent auf 16.100 Fahrzeuge), Nahost (+2,6 Prozent auf 35.600 Fahrzeuge) und Asien-Pazifik (+1,3 Prozent auf 21.700 Fahrzeuge) steigerten ihren Absatz.

Lediglich in Südamerika gingen die Auslieferungen von Volkswagen Nutzfahrzeuge im vergangenen Jahr um 12,7 Prozent auf 32.300 leichte Nutzfahrzeuge und Pickups zurück (2015: 37.000 Fahrzeuge). Dies ist vor allem auf das ökonomisch instabile Umfeld in der Region zurückzuführen.

 

Erfolgreiches Jahr 2016: Volkswagen Nutzfahrzeuge lieferte über 480.000 Fahrzeuge aus
Bild: VW  

 

Weltweite Auslieferungen 2016 nach Baureihen:

199.700 Fahrzeuge der T-Baureihe (171.100; +16,7 Prozent)
162.800 Fahrzeuge der Caddy-Baureihe (132.800; +22,6 Prozent)
69.200 Fahrzeuge der Amarok-Baureihe (76.500; -9,5 Prozent)
48.400 Fahrzeuge der Crafter-Baureihe (50.400; -4,1 Prozent)

www.vw-nutzfahrzeuge.at