03.05.2017
Führungswechsel

Henk Coppens ist neuer Geschäftsführer von VDL Bus & Coach bv

Seit März 2017 ist Henk Coppens neuer allgemeiner Geschäftsführer von VDL Bus & Coach bv. Er hat die Nachfolge von Rémi Henkemans angetreten, der sich ganz seiner neuen Aufgabe als stellvertretender Vorstand der VDL Groep widmen wird.

Henk Coppens ist seit 2015 operativer Vorstand für den Arbeitsbereich Busse der VDL Groep. Zusammen mit Marcel Jacobs, kaufmännischer Geschäftsführer von VDL Bus & Coach, hat er die kaufmännischen Aufgaben von Rémi Henkemans übernommen.

 

Henk Coppens (li), Managing Director, und Marcel Jacobs, Commercial Director VDL Bus & Coach bv
Bild: VDL Bus & Coach bv
 

 

Nach 30 Jahren Erfahrung in verschiedenen CEO-Positionen bei Philips Lighting (professionelle Beleuchtung und LED-Sparte) und Ducatt (Spezialglas für Solarzellenplatten) wurde Henk Coppens (57 Jahre) vor 2 Jahren operativer Vorstand (COO) des Arbeitsbereichs Busse der VDL Groep.

In dieser Funktion hat er in enger Zusammenarbeit mit allen Unternehmen der Bussparte ein Verbesserungsprogramm in die Wege geleitet.

Hauptfokusbereiche sind Qualität, Kettenmanagement, Innovation und Marketing & Sales. Wichtiger Bestandteil war eine bedeutende Investition in Schulung und Coaching von gut 200 Mitarbeitern im Bereich der projektbezogenen Verbesserung.

In seiner neuen Funktion als allgemeiner Geschäftsführer wird Henk Coppens die Verbesserungsprogramme weiter führend begleiten.

www.vdlbuscoach.com