10.03.2015
Liebherr Roadshow 2015

Vielfalt erleben

Baumaschinenhersteller und Veranstalter Liebherr und die Kooperationspartner Mercedes-Benz Österreich und die Pappas Gruppe setzen die Partnerschaft aus den letzten Jahren fort. Im Rahmen einer groß angelegten Roadshow gehen sie bereits zum 5. Mal gemeinsam auf Tour.

An insgesamt vier Terminen in Österreich können Interessenten aus der Bauwirtschaft Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge im Einsatz unter Realbedingungen im Stationenbetrieb in Kies- und Schottergruben testen. Die Testmöglichkeit besteht jeweils Freitag von 9 bis 17 Uhr sowie Samstag von 9 bis 13 Uhr. Vor Ort stehen den Besuchern insgesamt 12 Mercedes-Benz Arocs mit serienmäßiger 12- oder- 16-Gang PowerShift-Automatikschaltung in unterschiedlicher Konfiguration zur Verfügung. Weiters wird die neue Generation des Unimog und Vito präsentiert. Der Fuso Canter 4x4 rundet das Programm ab.

Interessenten können Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge unter Realbedingungen testen. Den Besuchern stehen insgesamt 12 Mercedes-Benz Arocs in unterschiedlicher Konfiguration zur Verfügung
Bild: Mercedes-Benz  

Mercedes-Benz präsentiert im Rahmen der Liebherr-Roadshow den zuschaltbaren Antrieb „Hydraulic Auxiliary Drive“ – kurz HAD – welcher zusätzliche Traktion auf die Vorderachse bringt. HAD verbindet die Vorteile eines Allrad mit denen eines klassischen Antriebs. Als zusätzliche Traktionsunterstützung springt der HAD ein, wenn die Antriebsachse ihren Halt zu verlieren droht.

Als weiteres Highlight präsentiert Mercedes in Verbindung mit den Arocs Kippern die Turbo Retarder Kupplung. Das innovative System mit einer füllungsgeregelten, hydrodynamischen Kupplung vereint die Funktionen „Verschleißfreies Anfahren“ und „Verschleißfreies Bremsen und Rangieren“.

Termine der Liebherr RoadShow 2015

10.–11. April Roppen, Tirol
17.–18. April Unterpremstätten bei Graz, Steiermark
23.–24. April Bratčice bei Brünn, Tschechien
  Donnerstag/Freitag 9 – 17 Uhr
8.–9. Mai Vorchdorf, Oberösterreich
29.–30. Mai Markgrafneusiedl, Niederösterreich
  In Österreich findet die Veranstaltung immer am Freitag 9 – 17 Uhr und am Samstag 9 – 13 Uhr statt

www.liebherr.com