03.03.2017
Volvo Trucks

Sparen mit Hybridantrieb: Kraftstoffverbrauch im Fernverkehr senken

Mit dem Volvo Concept Truck wurde ein Lkw-Hybridfahrzeug entwickelt, das für Fernverkehrsaufgaben konzipiert ist. Im Verbund mit anderen Verbesserungen des Sattelzugs kann 30 % Diesel-Krafstoff eingespart werden. Das senkt die Betriebskosten und den CO2-Ausstoß des Lkw.

Seit der Vorstellung des Volvo Concept Truck im Mai 2016 hat Volvo Trucks das Fahrzeug weiterentwickelt und nochmals verbessert. Neben den Verbesserungen in Sachen Aerodynamik, Abrollwiderstand und Gewichtsreduzierung besitzt die neue Version auch einen Hybridantrieb – ein Novum für Lkw, die im Fernverkehr eingesetzt werden.

 

Kraftstoff sparen im Fernverkehr: Der Hybridantrieb im Lkw sorft dafür, dass der Verbrennungsmotor im normalen Fernverkehr bis zu 30 % der Fahrzeit abgeschaltet werden kann, was einer Verbrauchssenkung von 5 bis 10 % entspricht. Durch die Treibstoffeinsparung sinken auch die Betriebskosten
Bild: Volvo Trucks  

 

Der Hybridantrieb basiert auf der Rückgewinnung von Energie beim Bergabfahren (> 1 % Gefälle) und beim Bremsen. Die rückgewonnene Energie wird in den Fahrzeugbatterien gespeichert und treibt den Lkw im Elektromodus auf flachen oder leicht abschüssigen Strecken an. Eigens für den Hybridantrieb wurde eine optimierte Version des Volvo Trucks Fahrerassistenzsystems I-See entwickelt, das die bevorstehende Topografie daraufhin analysiert, welche Antriebsart (Diesel- oder Elektromotor) die jeweils effizientere ist und wann sich die Nutzung der rückgewonnenen Energie am meisten lohnt. 

 

Durch die Kombination aus Hybridantrieb und Verbesserungen in Sachen Aerodynamik, Abrollwiderstand und Gewichtsreduzierung kann das Volvo Konzeptfahrzeug die Verbrauchs- und Emissionswerte um ca. 30 % reduzieren
Bild: Volvo Trucks  

 

Schätzungen zufolge wird der Hybridantrieb dafür sorgen, dass der Verbrennungsmotor im Fernverkehr bis zu 30 % der Fahrzeit abgeschaltet werden kann. Je nach Fahrzeugtyp, Ausstattung und Fahrzyklus wird dies den Kraftstoffverbrauch um 5 bis 10 % senken. Ferner besteht die Möglichkeit, bis zu zehn Kilometer weit vollelektrisch zu fahren, wobei das Fahrzeug emissionsfrei und nahezu geräuschlos unterwegs ist.

Der Volvo Concept Truck übernimmt zahlreiche Errungenschaften seines Vorgängers, was insbesondere für die verbesserte Aerodynamik, den niedrigeren Abrollwiderstand und das reduzierte Fahrzeuggewicht gilt.

www.volvotrucks.at